lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

15% Frühbucherbonus

Tulpenkreuzfahrt

Amsterdam → Amsterdam

8 Tage

Holland auf die schönste Art erleben, auf besonders weitläufigen Wasserwegen, die sich wie ein kunstvolles Netz durch das Land ziehen, vorbei an fast endlosen Tulpenfeldern, mit vielen kleinen, malerischen Orten und einer Fülle an unvergesslichen Ausflügen.

Neben dem Besuch von Amsterdam, dem sogenannten „Venedig des Nordens“, zählen Belgiens Städte Gent, Antwerpen und Brüssel (EU-Hauptstadt) zu den Höhepunkten der Kreuzfahrt.

Im angegebenen Preis bereits inkludiert:

15% Frühbucherbonus

bei Buchungen bis zum 30.11.2018

Reiseverlauf

Nachdem Sie nachmittags in der holländischen Grachtenstadt eingeschifft haben, begrüßt Sie unsere Crew frühabends mit einem Cocktail in der Panorama-Bar und einem exklusiven Willkommensdinner im Panorama-Restaurant. Nach dem Abendessen erwartet Sie der Auftritt eines traditionellen Shanty-Chors, der Sie mit unterhaltsamen Seemannsliedern auf die bevorstehende Reise einstimmt. Über Nacht bleibt Ihr Schiff in Amsterdam.

Aufenthalt Amsterdam
Über Nacht

Im „Venedig des Nordens“ bieten wir Ihnen gleich nach dem Frühstück eine Stadtrundfahrt mit Grachtenrundfahrt und Besuch des Blumenmarktes an. Die Hauptstadt der Niederlande mit ihren unzähligen Kanälen, imposanten Brücken und monumentalen Bauwerken wird Sie begeistern! Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, sich unserem reizvollen Nordholland-Ausflug anzuschließen: Ein komfortabler Reisebus bringt Sie von Amsterdam direkt in den charmanten Fischerort Volendam, wo sie eine typische Käserei auf dem Land besichtigen und dem für seinen runden Käse bekannten Örtchen Edam einen Besuch abstatten, ehe Sie zum Abendessen zurück auf das Schiff kehren. Spät am Abend verlassen Sie Amsterdam und nehmen Kurs auf Arnheim.

Aufenthalt Amsterdam
Abfahrt um 22:00 Uhr

Pünktlich zum Frühstück treffen Sie in Arnheim ein, Hauptstadt der niederländischen Provinz Gelderland. Am Vormittag haben Sie die Möglichkeit, an der themenorientierten Tour „Die Brücke von Arnheim“ teilzunehmen, bei welcher auch ein Abstecher zum Airborne Museum Hartenstein nicht fehlen darf. Nach dem Mittagessen können Sie die romantische Stadt am Wasser entweder bei einem gemütlichen Spaziergang erkunden oder alternativ dazu an einer geführten Stadtrundfahrt im komfortablen Reisebus teilnehmen, bei der Sie auch dem berühmten Freiluftmuseum einen Besuch abstatten. Abends heißt es erneut „Leinen los“, und Sie reisen mit Ihrem schwimmenden Premium-Hotel weiter nach Middelburg.

Aufenthalt Arnheim
08:00 - 19:30 Uhr

Am vierten Tag Ihrer Reise legen Sie mittags in der Hauptstadt der Provinz Zeeland an. Sofern Sie den malerischen Ort nicht auf eigene Faust erkunden möchten, können Sie nachmittags zwischen zwei spannenden Ausflügen wählen: Entweder, Sie genießen Middelburg bei einem ausgedehnten, geführten Stadtspaziergang, oder Sie begleiten uns auf eine Tour zu den Deltawerken, einem architektonischen Vorzeigeprojekt: Die Besichtigung dieses imposanten Flutschutzsystems wird noch um einen Abstecher zu der altehrwürdigen Handelsstadt Veere ergänzt. Frühabends nimmt Ihr Schiff Kurs auf Belgien.

Aufenthalt Middelburg
12:00 - 18:00 Uhr

In der Nacht treffen Sie in der drittgrößten Stadt Belgiens ein. Die beste Option, das wirklich traumhaft schöne, mittelalterliche und denkmalgeschützte Zentrum kennenzulernen, ist unser Stadtrundgang am Vormittag. Nachmittags erwartet Sie im Rahmen eines Busausflugs nach Brügge ein weiteres städtebauliches Juwel: Die ehemalige Europäische Kulturhauptstadt, deren Kern seit 2000 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, bietet ihren Besuchern etliche historische Schätze. Nach Ihrer Rückkehr vom Ausflug bleibt Ihnen noch ausreichend Zeit für einen gemütlichen, individuellen Bummel in Gent, bevor Ihr Schiff abends in Richtung Antwerpen weiterfährt.

Aufenthalt Gent
02:00 - 19:30 Uhr

Frühmorgens begrüßt Sie die zweitgrößte Stadt Belgiens. Am Vormittag können Sie Antwerpen in Eigenregie besichtigen oder an einer Stadtrundfahrt teilnehmen; der bedeutendste Diamantenhandelsplatz der Welt nennt auch etliche kulturelle Hochkaräter sein Eigen. Wenn Sie schon in Belgien sind, darf ein Besuch der Landeshauptstadt und zugleich Hauptsitz der Europäischen Union natürlich nicht fehlen: Entdecken Sie mit uns nachmittags Brüssel! Abends findet das Kapitäns-Galadinner statt. Im Anschluss können Sie den Tag gemütlich in der Panorama-Bar ausklingen lassen, während es zurück in die Niederlande geht.

Aufenthalt Antwerpen
05:00 - 20:00 Uhr

Früh am Morgen treffen Sie in Rotterdam ein. Die führende Industriestadt und zweitgrößte Metropole der Niederlande hat einiges zu bieten! Erkunden Sie den Ort am besten am Vormittag bei einer ausgedehnten Stadtrundfahrt, die auch einen Abstecher zur imposanten Markthalle im Zentrum beinhaltet. Alternativ dazu findet ein Ausflug zum malerischen Ort Kinderdijk statt: Wer Hollands weltberühmte Wahrzeichen, die Windmühlen, aus nächster Nähe erleben möchte, erhält hier die Gelegenheit dazu. Am Nachmittag erwartet Sie ein weiteres großartiges Highlight: Besuchen Sie mit uns den spektakulären Blumenpark Keukenhof mit seinen über 7 Millionen gepflanzten Blumen, der nur für etwa acht Wochen im Jahr geöffnet ist. Abends kehren Sie zurück an Bord, wo Sie nach dem Abendessen noch eine stimmungsvolle Panoramakreuzfahrt durch Rotterdam erwartet, ehe Ihr Schiff wieder Kurs auf Amsterdam nimmt.

Aufenthalt Rotterdam
06:00 - 21:00 Uhr

Nach dem Frühstück wird es Zeit, Abschied zu nehmen. Das AMADEUS-Team ist Ihnen selbstverständlich gerne bei der Ausschiffung behilflich und wünscht Ihnen eine gute und sichere Heimreise!

Aufenthalt Amsterdam
Ankunft 05:00 Uhr

Preise & Termine


Lade verfügbare Reisetermine

Inkludierte Leistungen

  • Faszinierende Kreuzfahrt in der gebuchten Außenkabine, zumeist mit Französischem Balkon oder absenkbarem Panoramafenster
  • Begehbare Außenbalkone in den Suiten auf Amadeus Queen und Star
  • Kabelloses AMADEUS-Audio-System (Kopfhörer) für alle Ausflüge
  • Erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung an Bord
  • Gourmet-Vollpension im eleganten Panorama-Restaurant - mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit Menüwahl (inkl. ländertypischer Spezialitäten und frischer Zutaten aus den bereisten Regionen), Nachmittagstee und Mitternachtssnack
  • Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen an Bord
  • Tee-/ Kaffeestation rund um die Uhr
  • Begrüßungscocktail, Willkommensdinner, Kapitäns-Galadinner
  • Anregendes und bereicherndes Bordprogramm, inklusive spannender Vorträge, Kochvorführungen und musikalischer Unterhaltung durch unsere Bordmusiker
  • Fitnessraum (24 Stunden geöffnet)
  • Kostenloser Verleih von Fahrrädern an Bord
  • Alle Hafengebühren, Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Exklusiv für Gäste von Amadeus Flusskreuzfahrten inkludiert:
    gratis Softgetränke, Bier und Rot-/Weißweine aus den besten Weinregionen Europas zum Abendessen an Bord
    gratis Wasser auf der Kabine
    gratis WLAN
    gratis Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Ausflugspakete

Auf Grund der Vielfalt der angebotenen Ausflüge ist es oft schwer, eine Auswahl zu treffen – darum bieten wir Ihnen auf dieser Reise maßgeschneiderte und sorgfältig zusammengestellte Ausflugspakete an, die bereits vorab vergünstigt gebucht werden können. Die Ausflüge können auch an Bord "à la carte" zu regulären Preisen gebucht werden.

Höhepunkte der Reise Einzelpreis A B C
Stadtrundfahrt Amsterdam mit Grachtenrundfahrt und Blumenmarkt € 52
Ausflug Nordholland € 44
"Die Brücke von Arnheim" und Besuch des Airborne Museum Hartenstein € 58
Stadtrundfahrt Arnheim mit Freilichtmuseum € 58
Besichtigung der Deltawerke und Veere € 86
Stadtrundgang Middelburg € 19
Stadtrundfahrt Gent € 40
Ausflug nach Brügge mit Stadtrundfahrt € 40
Stadtrundfahrt Antwerpen € 40
Ausflug nach Brüssel mit Stadtrundfahrt € 40
Stadtrundgang Rotterdam € 34
Ausflug Kinderdijk € 69
Ausflug zum Blumenpark Keukenhof € 73
Preis pro Person € 263 € 383 € 533
Paketpreis pro Person € 224 € 326 € 453

Anreise & Hotel

An- und Abreisepaket

Unser An- und Abreisepaket beinhaltet die Bahnfahrt für Hin- und Rückfahrt von einem Bahnhof der Deutschen Bahn AG Ihrer Wahl in der 2. Klasse nach Amsterdam Bahnhof Centraal und die Transfers zum und vom Schiff.

269 € pro Person in der 2. Klasse

Der Aufpreis für die 1. Klasse beträgt 99 € pro Person

Transfer zum Schiff

Sie möchten nur einen Transfer vom Bahnhof oder Flughafen buchen und ohne Stress an Ihrem AMADEUS-Schiff eintreffen? Dann buchen Sie unseren zuverlässigen Service.

Bahnhof 39 € | Flughafen 47 € pro Person und Weg