lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

lorem ipsum dolor sit

03.05.2018: Rhein in Flammen

Drei Flüsse Kreuzfahrt

Amsterdam → Nürnberg

8 Tage

Diese Kreuzfahrt bietet Passagen von Rhein, Main und Donau, die fraglos zu Europas wichtigsten Flüssen zählen. Das Reiseprogramm führt von Amsterdam an der Nordsee quer durch Deutschland bis Nürnberg oder in der anderen Richtung von Nürnberg bis Amsterdam.

HIGHLIGHT RHEIN IN FLAMMEN:
Die Kreuzfahrt am 03.05.2018 beinhaltet die festliche "Rhein in Flammen" Schiffsparade. Leuchtende Bengalfeuer tauchen am ersten Mai-Wochenende (05.05.2018) die Ufer und Sehenswürdigkeiten in ein festliches Licht. Berge und Burgen wirken magisch schön, die Landschaft wird romantisch inszeniert. Umrahmt von fünf Feuerwerken fährt eine festlich illuminierte Schiffsflotte nach Bonn, bis ein musiksynchrones Feuerspektakel in der Bonner Rheinaue den krönenden Abschluss des Samstagabends bildet.

Reiseverlauf

Die niederländische Hauptstadt Amsterdam bildet den Ausgangspunkt Ihrer 8-tägigen Kreuzfahrt. Nach der Einschiffung und dem abendlichen Begrüßungscocktail verwöhnt Sie unser Küchenchef mit einem liebevoll kreierten Willkommensdinner zur Einstimmung auf eine unvergessliche Reise. Das Schiff bleibt über Nacht in Amsterdam.

Aufenthalt Amsterdam
Über Nacht

Vormittags steht optional der kombinierte Ausflug „Amsterdam und Nordholland“ auf dem Programm. Nach einer Stadtrundfahrt mit Grachtenrundfahrt führt Sie der zweite Teil der Tour per komfortablen Reisebus u.a. zum verträumten Fischerstädtchen Volendam und einer typischen Käserei auf dem Land. Ihr AMADEUS-Schiff, das inzwischen in Utrecht angekommen ist, begrüßt Sie mittags wieder an Bord und fährt kurze Zeit später weiter gen Süden. Genießen Sie auf dem Sonnendeck oder in der Lounge das Niederrhein-Panorama.

Aufenthalt Amsterdam
Abfahrt 08:30 Uhr
Aufenthalt Utrecht
11:30 - 12:30 Uhr

Vormittags treffen Sie in der Rheinmetropole Köln ein, die unzählige Besucher mit ihrer über 2.000 Jahre alten Geschichte fesselt. Ob auf eigene Faust oder bei einem geführten Rundgang: Erkunden Sie die Altstadt mit ihrem unbestrittenen Highlight, dem weltbekannten Dom (Besichtigung nach Verfügbarkeit).

Für diejenigen, die den Nachmittag nicht für einen individuellen Stadt- oder Einkaufsbummel in Köln nutzen möchten, wird ein Ausflug zum gut 40 km südlich gelegenen Nationalpark Siebengebirge angeboten. Sein Wahrzeichen, die imposante Burgruine Drachenfels, erinnert bis heute an die Dichter der Rheinromantik, die sich einst von diesem Ort inspirieren ließen. Während des Abendessens wird wieder der Anker gelichtet.

Notiz: Leicht geänderter Fahrplanfür den Termin 03.05.2017:
Abfahrt in Köln: 14 Uhr
Aufenthalt in Bonn: 14 Uhr bis 23:30 Uhr
Die Kreuzfahrt am 03.05.2018 beinhaltet die festliche "Rhein in Flammen" Schiffsparade. Leuchtende Bengalfeuer tauchen am ersten Mai-Wochenende (05.05.2018) die Ufer und Sehenswürdigkeiten in ein festliches Licht. Berge und Burgen wirken magisch schön, die Landschaft wird romantisch inszeniert. Umrahmt von fünf Feuerwerken fährt eine festlich illuminierte Schiffsflotte nach Bonn, bis ein musiksynchrones Feuerspektakel in der Bonner Rheinaue den krönenden Abschluss des Samstagabends bildet.

Aufenthalt Köln
10:00 - 20:00 Uhr

Frühmorgens erreicht Ihr Schiff oberhalb von Koblenz das sagenumwobene, burgenreiche Obere Mittelrheintal. Die folgende Panoramakreuzfahrt durch diesen zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärten Flussabschnitt wird durch einen Halt in Oberwesel unterbrochen. In dem malerischen, von der Schönburg überragten Weinort können Sie sich vormittags einem Stadtrundgang anschließen. Mittags passieren Sie zwischen Bingen und Rüdesheim das „südliche Tor“ des Mittelrheintals und biegen in Mainz auf den Main ab.

Aufenthalt Oberwesel
09:00 - 12:00 Uhr

Die heutige Etappe ist kleinen, romantischen Mainstädten gewidmet: Nach dem Mittagessen geht Ihr Schiff in Miltenberg vor Anker, wo Sie im Rahmen des Ausflugsangebots an einem Stadtrundgang teilnehmen können. Danach fahren Sie per Bus weiter zum Nachbarort Wertheim, wo Sie ein zweiter Rundgang erwartet. Mittlerweile ist Ihr Schiff ebenfalls in Wertheim vorgefahren und Sie kreuzen frühabends auf dem Main weiter flussabwärts.

Aufenthalt Miltenberg
14:00 - 14:30 Uhr
Aufenthalt Wertheim
18:30 - 19:00 Uhr

Nach dem Frühstück heißt es „Grüß Gott“ im fränkischen Würzburg, das weit über die Landesgrenzen hinaus für seine Barockbauten, allen voran die Würzburger Residenz, und seinen Wein bekannt ist. Sofern Sie sich für unseren Stadtrundgang entscheiden, können Sie beide Aushängeschilder miteinander kombinieren. Den Nachmittag wie auch den morgigen Vormittag verbringen Sie an Bord und können mit schönen Aussichten auf die beschaulichen Main- Windungen die Seele baumeln lassen.

Aufenthalt Würzburg
09:00 - 13:00 Uhr

Mittags legen Sie in der uralten, UNESCO geschützten Kaiserstadt Bamberg an; den hier angebotenen Rundgang zur Neuen Residenz, dem einmaligen Brückenrathaus und dem viertürmigen Kaiserdom sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen! Im Anschluss beginnt die Passage des Main- Donau-Kanals. Dementsprechend wird abends ein Vortrag zu dieser wichtigen Wasserstraße gehalten, die Rhein und Donau verbindet.

Aufenthalt Bamberg
13:00 - 19:00 Uhr

Nach dem Frühstück erfolgt die Ausschiffung. Die gesamte AMADEUS-Crew wünscht Ihnen eine angenehme Heimreise.

Aufenthalt Nürnberg
Ankunft 07:30 Uhr

Preise & Termine


Lade verfügbare Reisetermine

Inkludierte Leistungen

  • Faszinierende Kreuzfahrt in der gebuchten Außenkabine, zumeist mit Französischem Balkon oder absenkbarem Panoramafenster
  • Begehbare Außenbalkone in den Suiten auf Amadeus Queen
  • Kabelloses AMADEUS-Audio-System (Kopfhörer) für alle Ausflüge
  • Erfahrene, deutschsprachige Reiseleitung an Bord
  • Gourmet-Vollpension im eleganten Panorama-Restaurant - mit Frühstücksbuffet, Mittag- und Abendessen mit Menüwahl (inkl. ländertypischer Spezialitäten und frischer Zutaten aus den bereisten Regionen), Nachmittagstee und Mitternachtssnack
  • Kaffee und Tee nach dem Mittag- und Abendessen an Bord
  • Tee-/ Kaffeestation rund um die Uhr
  • Begrüßungscocktail, Willkommensdinner, Kapitäns-Galadinner
  • Anregendes und bereicherndes Bordprogramm, inklusive spannender Vorträge, Kochvorführungen und musikalischer Unterhaltung durch unsere Bordmusiker
  • Fitnessraum (24 Stunden geöffnet)
  • Kostenloser Verleih von Fahrrädern an Bord
  • Alle Hafengebühren, Schleusen-, Ein- und Ausschiffungsgebühren
  • Exklusiv für Gäste von Amadeus Flusskreuzfahrten inkludiert:
    gratis Softgetränke, Bier und Rot-/Weißweine aus den besten Weinregionen Europas zum Abendessen an Bord
    gratis Wasser auf der Kabine
    gratis WLAN
    gratis Reise-Rücktrittskosten-Versicherung

Ausflugspakete

Auf Grund der Vielfalt der angebotenen Ausflüge ist es oft schwer, eine Auswahl zu treffen – darum bieten wir Ihnen auf dieser Reise maßgeschneiderte und sorgfältig zusammengestellte Ausflugspakete an, die bereits vorab vergünstigt gebucht werden können. Die Ausflüge können auch an Bord "à la carte" zu regulären Preisen gebucht werden.

Höhepunkte der Reise Einzelpreis A B C
Stadtrundfahrt Amsterdam mit Grachtenrundfahrt und Ausflug Nordholland € 57
Stadtrundgang Köln € 18
Ausflug Nationalpark Siebengebirge und Drachenfels € 61
Stadtrundgang Oberwesel € 16
Stadtrundgänge Miltenberg und Wertheim € 36
Stadtrundgang Würzburg mit Weinverkostung € 51
Stadtrundgang Bamberg € 25
Preis pro Person € 126 € 162 € 264
Paketpreis pro Person € 107 € 138 € 224

Anreise & Hotel

An- und Abreisepaket

Unser An- und Abreisepaket beinhaltet die Bahnfahrt ab einem Bahnhof der Deutschen Bahn AG Ihrer Wahl nach Amsterdam Bahnhof Centraal und zurück von Nürnberg in der 2. Klasse sowie die Transfers zum und vom Schiff.

€ 299 pro Person in der 2. Klasse
Der Aufpreis für die 1. Klasse beträgt 99 € pro Person

Transfer zum Schiff

Sie möchten nur einen Transfer vom Bahnhof oder Flughafen buchen und ohne Stress an Ihrem AMADEUS-Schiff eintreffen? Dann buchen Sie unseren zuverlässigen Service.

Amsterdam Bahnhof €37 | Amsterdam Flughafen € 45 |
Nürnberg Bahnhof oder Flughafen €56 pro Person und Weg